Mein kleines 1×1

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 20200814_163017-e1598567100596.jpg.

2 x 3 macht 4 –
Widdewiddewitt und 3 macht 9e!
Ich mach‘ mir die Welt – widdewidde wie sie mir gefällt …

ist nicht nur der Lieblingssong meiner kleinen Zwergnase sonder passt auch ganz gut zu diesem Blog. Weil ich mache mir die Rezepte auch immer so wie ich sie mir vorstelle.



Der Weg ist das Ziel:

  • Die Waage ist ausnahmsweise euer treuster Freund beim Brot backen. Es wird alles gewogen, auch die Flüssigkeiten.
  • Sorgt dafür, dass die Zutaten Raumtemperatur haben.
  • Die flüssigen Zutaten, sollten in etwa 20°C bis 25°C haben.
  • Damit das fertige Gebäck eine schöne Kruste und Farbe bekommt, werden Teige vor dem Backen mit Wasser besprüht oder mit Ei bestrichen.
  • Sorgt dafür, dass das Rohr, nach dem Formen und ggf. ruhen heiss ist. Das Backstück sollte maximal nach 15 Minuten im Rohr sein.

Und noch ein paar Tipps

  • Ich backe immer mit Heißluft.
  • Das „Dampferl“ hat ausgedient, aber es gilt noch immer „in der Ruhe liegt die Kraft!“
  • Die Butter nie verflüssigen, sondern immer zimmerwarm dazu geben.
Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 20200707_171552.jpg.

Veröffentlicht von sweetestintentions.com

Küchenchefin, Hobbybäckerin, Reisefan, Vollzeitmama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Wortverloren

Rezensionen und mehr

Nicht nur Skandale

Dies und das, was mich bewegt

Backen mit Leidenschaft

Backen und Kochen im Alltag

%d Bloggern gefällt das: