Dinkelbrötchen

Und plötzlich ist Donnerstag.
Und dabei wollte ich euch doch das Rezept für die schnellen Dinkelbrötchen verraten!

11 g Germ, frisch oder 5 g trockene Germ
150 g Wasser
150 g Buttermilch
500 g Dinkelmehl
10 g Salz
Sesam, Mohn oder Kürbiskerne zum bestreuen.

Die Germ im Wasser auflösen und alle restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Gerne kann hierfür die Küchenmaschine genommen werden.

Deckt den Teig gut ab und lasst ihn 60 Minuten gehen.

Den Teig in etwa gleichgroße Teile teilen und beliebig formen.

Auf Backpapier setzen, abdecken und nochmal 20 Minuten gehen lassen. Die Teiglinge mit Wasser bestreichen und beliebig bestreuen.

Bei 210°C für 30 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s