Kürbis-Kern-Brot

Ihr Lieben!

Nachdem mich die liebe @schlemm.zeit von Instagram, heute schon ein paar mal in den Hintern getreten hat.. habe ich mich schnell hingestellt und versucht das Rezept für das Kürbis-Kern-Brot niederzuschreiben 🙂




240g Roggenmehl
240 g Dinkelmehl
16 g reinweinstein Backpulver
12 g Salz
20 g Kürbiskerne(egal gemahlen oder gehackt)
450 g Wasser

Alle Zutaten gut vermischen und das Wasser dazugeben.

Mit einer Gabel zu einem weichen Teig verrühren, natürlich kann man für 2 Minuten Arbeit auch gerne die Küchenmaschine einschalten, aber die Gabel tut’s auch!

Den Teig in eine geölte Form geben (hier nehme ich immer meinen @baximholz Rahmen).

Für 45 Minuten bei 200 Grad backen.

Ganz wichtig dieses Brot könnt ihr in den kalten Backofen stellen und fertig ist das schnelle Brot 🙂 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s