Topfenlaib

Diesen Brot passt einfach zu allem! Beim Grillen, zum Frühstück, zur Brotzeit! Einfach überall!

Rezept:

250 g Dinkelmehl
250 g Weizenmehl
200 g Roggenmehl
21 g frische Germ (Hefe)
375 g warmes Wasser
17 g Salz
10 g Bärlauchpesto
250 g Topfen
Gärkörb und Gusseisener Topf


Die Germ in 125 g warmen Wqsser auflösen und mit dem Dinkelmehl vermischen.
An einem lauschigen warmen Ort für etwa 30 Minuten stehen lassen.
Das Salz wird im restlichen Wasser aufgelöst und mit den übrigen Zutaten vermischt.

Langsam für 3 Minuten und im schnellen Gang für 5 Minute kneten.
Der Teig sollte sich schon vom Rand lösen.

Mit einer Teigkarte rund schieben und für 45 Minuten abgedeckt an einen warmen Ort stellen.
Oder wie ich es immer mache, in einem Gärkörbchen ruhen lassen.

Im Topf mit Deckel bei 230°C für 35 Minuten backen und dann 15 Minuten bei 200 °C ohne Deckel.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s